Shutterstock

Bildung

Fotolia
Schulen

Regelung an Schulen bei großer Hitze

Der Deutsche Wetterdienst hat für diese Woche hochsommerliche Temperaturen von bis zu 38 Grad vorhergesagt. Schulen müssen an solchen heißen Tagen ihren Unterricht entsprechend anpassen.

Bildungsminister Ulrich Commerçon zusammen mit den  Bildungsministerinnen Britta Ernst (Brandenburg) und Karin Prien (Schleswig-Holstein) bei der Unterzeichnung der Vereinbarung.
© MBWK Schleswig-Holstein
Schulen

Saarland erhält neues Schulverwaltungssystem

Schneller, kostensparend, flexibel - ein Kooperationsvertrag mit dem Land Brandenburg sorgt für eine flächendeckende Vernetzung der saarländischen Schulen.

Eric Richter, Universität Potsdam, Bildungsminister Ulrich Commerçon, Bildungsstaatssekretärin Christine Streichert-Clivot und Prof. Dr. Dirk Richter, Universität Potsdam,  nach der Vorstellung der Evaluation im Ministerium für Bildung und Kultur.
© Ministerium für Bildung und Kultur
Schulen

Fortbildung, die wirkt: Erfolg für Werkstatt „Schule leiten“

Der erste Durchgang der Werkstatt „Schule leiten“ wurde im Saarland mit überwältigend positiven Rückmeldungen der Teilnehmenden abgeschlossen. Dies belegt eine wissenschaftliche Evaluation der Universität Potsdam, die heute Bildungsminister Ulrich Commerçon... Mehr

Die Pläne für die neue anerkannte Europäische Schule werden konkreter
Fotolia
Schulen

Internationale Schule nimmt konkrete Form an

Die geplante internationale Schule am Standort Saarbrücken soll auf Wunsch des Bildungsministers Ulrich Commerçon eine sogenannte „anerkannte öffentliche Europäische Schule“ werden.

iPad-Klasse des Steinwald-Gymnasiums in Neunkirchen.
Oliver Dietze
Schulen

Commerçon sieht Durchbruch bei Verhandlungen zum Digitalpakt

„Ein politischer Durchbruch beim DigitalPaktSchule von Bund und Ländern ist greifbar“, so der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon beim Gespräch im Rahmen der Kultusministerkonferenz am 11. Oktober mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek in... Mehr