Einbrecher hebelt Terrassentür auf
Polizei Saarland
Startseite > Polizei
Sicherheit

Nach der Uhrumstellung

Einbrecher nutzen die frühe Dunkelheit aus!

124 Views 09.11.2018

Es ist wieder soweit: Es wird früher dunkel! Das machen sich Einbrecher zwischen Oktober und März gern zu Nutze.

Vor diesem Hintergrund möchten wir auf die Risiken in der dunklen Jahreszeit hinweisen. Denn auch wenn die Einbruchszahlen in den letzten beiden Jahren zurückgegangen sind, sollte man es den Einbrechern nicht zu leicht machen. Mit unseren Präventionstipps können Haus oder Wohnung gegen unliebsamen Besuch geschützt werden!

  • Schließen Sie beim Verlassen des Hauses oder der Wohnung alle Fenster und Türen!
  • Lassen Sie zur Nachtzeit die Rollläden herunter! Halten Sie die Läden nach Möglichkeit aber tagsüber offen, um keine Hinweise auf Ihre Abwesenheit zu geben!
  • Sorgen Sie für ausreichend Beleuchtung im und ums Haus! Steuern Sie die Beleuchtung mit Bewegungsmeldern und täuschen Sie so Anwesenheit vor!
  • Pflegen Sie nachbarschaftliche Kontakte! Ein wachsamer Nachbar ist besser als jede Alarmanlage!

Scheuen Sie sich nicht, verdächtige Wahrnehmungen bei der Polizei zu melden!

Vereinbaren Sie einen Termin zur individuellen und kostenlosen Einbruchschutzberatung unter der Telefonnummer 0681 / 962-3535!